Menü
Städte

LTE Verfügbarkeit für Hamburg

LTE in HamburgMap

LTE ist in Hamburg verfügbar!

LTE ist in Hamburg bereits bei diesen Anbietern erhältlich:

  • Telekom
  • Vodafone
  • O2

Postleitzahlengebiet für Hamburg: 20095 bis 27499

LTE in Hamburg

Schnell-Check der LTE-Verfügbarkeit in Hamburg:

» LTE von der Telekom ist verfügbar.
(ca. 99 Prozent LTE-Abdeckung in Hamburg)

» LTE von Vodafone ist verfügbar.
(unter anderem z. B. in Moorburg und Hohenfelde)

» LTE von O2 ist verfügbar.

Hinweis: Diese Aussagen zur LTE-Verfügbarkeit in Hamburg sind unverbindlicher, allgemeiner Natur. Auch wenn LTE in Hamburg generell verfügbar ist, muss das nicht auf jede einzelne Ecke zutreffen. Bitte prüfen Sie beim Anbieter selbst, ob für Ihren Wohnort LTE angeboten werden kann.

Hamburg

LTE-News für Hamburg:

  • o2 und seine Highspeed-Areas
    Die Realisierung seiner bereits für 2012 vorgesehenen Zielstellung, eine bestimmte Anzahl deutscher Großstädte mit seinen LTE-Netzen als Highspeed-Areas auszurüsten, hat o2 nicht im vorhergesehenen Um…
  • Neue Ergebnisse zur LTE-Netzabdeckung liegen vor
    Von April bis hinein in den Monat Oktober 2012 lief die vom Telekommunikationsportal 4G.de durchgeführte, nun bereits vierte Studie zur aktuellen Abdeckung mit dem schnellen LTE-Netz. Befragt wurden d…
  • Zur LTE Verfügbarkeit in Deutschlands Großstädten
    Nicht immer und zu jeder Gelegenheit muss die Hauptstadt eines Landes eine Spitzenposition einnehmen. Obwohl diese Feststellung auch auf die Inbetriebnahme des neuen Flughafens in Berlin-Schönefeld zu…
  • Gegenwärtige LTE-Verfügbarkeit in Deutschland liegt bei 33 Prozent
    Dieses Ergebnis liefert die Auswertung einer auf dem Internetportal 4G.de durchgeführten Abfrage, bei der in den Monaten April und Mai 2012 insgesamt 15.550 Standorte bezüglich ihrer Verfügbarkeit von…
  • Telekom nimmt LTE-Netz in weiteren Großstädten in Betrieb
    Mit Köln und Frankfurt hatte es begonnen, nun folgten die Innenstadtbereiche in München, Leipzig, Hamburg und am Standort des Firmensitzes in Bonn. Damit schreitet die Deutsche Telekom auf ihren angek…